Anlagensteuerung

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Signifikante Vorteile einer maßgeschneiderten Anlagensteuerung:
  • Produktsicherheit
  • Produktionssicherheit
  • Produktionsplanungssicherheit
  • Wirtschaftlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Zukunftsorientiert
  • Wettbewerbsorientiert

Ausführung

Die Steuerung ist das „Gehirn“ der Anlage. Es überwacht und lenkt alle entscheidenden Prozesse. Größten Wert legen wir auf einfache und klare Benutzerführung, welche die Übersicht und Kontrolle der Anlage erleichtert.
Integriert in die Anlagenplanung wird eine zuverlässige, benutzerfreundliche Steuerung zum zentralen Bestandteil. Wobei natürlich Arbeitssicherheit sowie Betriebszuverlässigkeit als wichtigste Faktoren und mit höchster Priorität in die Planung einfließen. Diesbezüglich beraten, erarbeiten und liefern wir Automatisierungs- und Steuerungskonzepte, welche die neuesten Standards berücksichtigen und mit geeigneter Visualisierung und/oder Rezepturmanagement die Wirtschaftlichkeit einer Anlage mit hoher Einsatzflexibilität sicherstellen.

Je nach Anforderung programmieren wir maßgeschneiderte, individuelle und plattformunabhängige Visualisierungslösungen, welche den Bedienkomfort maximal steigern und mit Rezepturmanagement, Chargenrückverfolgung, Simulation, Trenddarstellung, usw. entsprechend den Bedürfnissen und Vorschriften des Anlagenbetreibers gestaltet werden.
 
Die Ausbaustufen der Produktpalette reichen von der Basisversion mit einer halbautomatischen Steuerung, die für kleine Produktionsanlagen und autarke Produktionsabschnitte entwickelt wird, bis zur umfassenden Gesamtanlagensteuerung mit Integration aller für die Produktion wichtigen Anlagenteile. SPS-Steuerung, Visualisierung, Rezeptsteuerung, Prozessleitsystem und Rückverfolgbarkeit erleichtern die Bedienung und Überwachung der Produktionsanlagen und ermöglichen einen automatisierten Betrieb.
 
Konsequentes Projektmanagement und Terminkontrolle sowie lückenlose Dokumentation sind für uns stets zentrale Bestandteile für erfolgsorientierte Projekte.
Die werksseitige Inbetriebnahmezeit verkürzt sich auf ein Minimum, da die Software vor Auslieferung schon intensiven Tests unterzogen wird.
Auf Wunsch profitieren Sie auch von einer Serviceunterstützung zur Anlagensteuerung mittels sicherem Fernzugang.